Archiv für September 2009

Hop Hop Hop

Sonntag, 27. September 2009

… Elefant lauf Galopp. Ja, richtig. Mama und Papa waren mit mir auf einem Flohmarkt nur mit Kindersachen. Statt Flöhe hab ich mir diesen tollen Elefanten rausgesucht. Wie Du siehts, gefällt der Elefant auch Mama … was mir aber so nicht gefällt.

elefant-1elefant-2

Aufmerksamen Bloglesern kommt der Elefant bestimmt bekannt vor

Marmelade

Freitag, 25. September 2009

felina-marmelade-2Brötchen mit der Marmelade von Oma Sybille schmecken einfach lecker.

Dabei denk ich auch noch ökonomisch: Damit Mama und Papa nicht soviele Brötchen kaufen müssen, schleck ich immer erst die Marmelade vom Brötchen. So kann ich das Brötchen nochmal für die nächste Runde wiederverwenden. Dumm nur, dass dabei soviel der leckeren Marmelade _um_ statt _in_ meinem Mund landet.

felina-marmelade-1felina-marmelade-3

1 Jahr und 2 Monate

Dienstag, 22. September 2009

felina-181… und wieder ist ein Monat vorbei. Zeit für einen kurzen Rückblick …

(mehr …)

Reine Ansichtssache

Montag, 21. September 2009

Beim Frühstück sagen Mama und Papa immer, dass ich mir zuviel Müsli auf den Löffel schiebe. Ich sag dazu nur: Alles eine Frage der Optimierung und der großen Klappe.

felina-muesli-1felina-muesli-2felina-muesli-3

Du siehst, es funktioniert ohne Probleme.

Ich glaube …

Freitag, 18. September 2009

… ich bin gewachsen … oder die Einkaufswagen sind geschrumpft …

felina-178

Ein neues Ritual

Dienstag, 15. September 2009

toepfchen-1… direkt nach dem Frühstück bekomm ich seit ein paar Tagen ein Buch in die Hand gedrückt und darf mich auf eine Schüssel setzen.toepfchen-2 Mama und Papa ist wohl aufgefallen, dass ich die Windel immer zum selben Zeitpunkt fülle. Und so geht es nun statt in die Windel in die Schüssel … für mich kein Problem, denn aufräumen muss ich es ja in keinen der Fälle. Und gegen ein wenig Bildung am Morgen spricht ja auch nichts …

Besuch von Onkel Kai und Tante Elisabeth

Sonntag, 13. September 2009

solitude-4Freitag morgen … ich noch im Schlafanzug krabbelnd durch die Wohnung unterwegs … da hab ich doch im Wohnzimmer auf dem Fußboden jemanden liegen sehen. Misstrauisch hab ich mich langsam angenähert … und plötzlich haben mich Onkel Kai und Tante Elisabeth angelächelt … wenn auch noch etwas verschlafen. Das war eine Überaschung für mich.

(mehr …)

Süßer Besuch beim Onkel Doktor

Donnerstag, 10. September 2009

Heute war ich wieder mal beim Onkel Doktor. Mittlerweile komm ich ja mit ihm schon ganz gut klar. Und ich glaube, er auch mit mir. Warum ich das glaube? Nun ja, heute meinte er mir wieder so eine Spritze in meinen Oberschenkel spritzen zu müssen. Da lag nun die Spritze auf einem Tablett vor mir … und auch noch etwas anderes, was meine Aufmerksamkeit geweckt hat.

Da kam also der Onkel Doktor mit der Spritze und hat mich gepickst. Aber wenn Du jetzt denkst, dass ich nur irgendeinen Mucks von mir gegeben oder eine Träne wegen dem Picks vergossen hab … dann täuschst Du Dich. Meine volle Aufmerksamkeit galt diesem kleinen Etwas auf dem Tablett …. einem Stückchen Traubenzucker. Kaum war der Doktor mit der Spritze fertig, hab ich ihm mit ausgestreckten Armen gezeigt, dass ich jetzt meine Belohnung haben möchte … lecker.

Übrigends … in 3 Monaten geh ich wieder zum Onkel Doktor, um mir eine Pickse abzuholen.

Naschkatze

Mittwoch, 9. September 2009

felina-175felina-176felina-177

Müsli essen

Dienstag, 8. September 2009

Hier kannst Du mir zuschauen, wie ich alleine mein Müsli am Morgen löffle. Und sei die Ladung auf dem Löffel noch so groß … das passt schon rein. Ich muss einfach nur nur meinen Mund ein wenig mehr öffnen.